meinleben

Zurück

Eigentlich hatte ich immer eine ganz normale Kindheit, jenachdem was man normal nennnt. Fragen wir uns was mormal ist.... Weil wenn alles normal gewesen wär, war ich ja nicht so durchgeknallt wie ich bin. Meine Eltern sagen, liege daran das ich mal mit meinen Kopf gegen unseren Briefkasten gelaufen bin. Mhm....... Naja vielleicht ist es garnicht so schlimm eun bisschen verrückt zu sein.

Ansonsten habe ich immer einen sehr ausgiebigen Lebensstyle. Ich fass mich kurz: Saufen, feiern und spass haben. Die ausgiebigste Zeit bisher waren die letzten 1 1/2 Monate Schulzeit. Die Arbeiten waren geschrieben, die Sonne schien vom Himmel und sie (Die Schule) gaben uns eine Kamera.... Alle die den Film, Ganz nach unserem Abschlussmotto "Die Intelligenz verfolgte uns aber wir waren schneller" , drehten wir dann unseren Abschlussfilm. Ob es der Sprung in den Pool der Nachbarn war, Die Einkaufswagentour mit halt in der örtlichen Sporthalle bein Unterricht oder einfach nur unsere saublöden Tierköstume. Als unsere Eltern den Film sahen wurden viele Gesichter rot, besonders das der meinen....

An dieser Stelle grüße ich alle die an dem Film beteiligt waren, besonders Falco.



Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!